TORA GANE / Tiger-Metall

In Zusammenarbeit mit der Fa. RHP-Technologie, bieten wir in Kürze die Möglichkeit, "TORA GANE" (Tiger-Metall)
Ringrohlinge aus eigenen Metallbestandteilen und mit

eigenen Mustern zu fertigen. Mögliche Bestandteile können Drähte, Bleche, kleine Ronden, kräftige Späne und Nuggets aus Silber, Gold, Kupfer, Titan sowie aufgearbeitetem Kundenaltgold sein. Die Partikel sollten dabei eine Größe zwischen 0.50mm & 3.00 mm haben.

Je nach Form und Anordnung der Partikel ergeben sich dann bei der späteren Verarbeitung zu einem gedrehten Ring entsprechende Muster wie auf den Bildbeispielen. So kann zum Beispiel auch ein Haufen hässlicher Erbstücke zu einem modernen Unikatring mit Erinnerungswert umgearbeitet werden.

Bei der Verwendung von Altgold ist es wichtig, dass dieses homogenisiert, zu einem Draht oder Blech verarbeitet und dann zu entsprechenden Partikeln gestanzt, oder zersägt wird. Es darf auf keinen Fall mit organischen Bestandteilen verunreinigt sein.

Die Breite der Ringe (Rohling-Ronden) ist zur Zeit leider noch auf 10mm begrenzt. Sobald die Versuche abgeschlossen sind wird es eine weitere Info mit Preisen, Lieferzeiten usw. geben.

Bei Fragen oder Anregungen freuen wir uns aber auch jetzt schon auf Ihr Feedback.

1000 Zeichen verbleibend